Mit der ganzen Familie in den Freizeitpark

Freizeitpark-Besuche versprechen jede Menge Adrenalin, Spaß und Action für Groß und Klein. Nach der Corona-Zwangspause in den vergangenen Monaten darf nun endlich wieder getobt, gerutscht und gejubelt werden! Viele Parks haben in den vergangenen Wochen und Monaten ausgereifte Hygienekonzepte entwickelt und ihre Tore jetzt wieder für Besucher geöffnet. 
Doch welcher Vergnügungspark bietet welche Attraktionen und wo gibt es welche Themenwelten zu entdecken? Wo findet ihr die längste Sommerrodelbahn, wo die schnellsten und höchsten Achterbahnen und wo gibt es auch für die kleinsten Besucher schon jede Menge Fahrspaß? 

Wir haben die wichtigsten Infos, rund um Neueröffnungen, Altersbeschränkungen, Öffnungszeiten und Eintrittspreise, zu den beliebtesten Freizeitparks in Deutschland für euch zusammengetragen und hier direkt auf einen Blick gesammelt:

 


Foto: pixabay

Wichtige Hinweise und Tipps für den Freizeitpark-Besuch!

Wichtig: In allen Freizeitparks gelten aktuell eine Maskenpflicht ab 6 Jahren sowie die gleichen Abstands- und Hygieneregeln wie in anderen öffentlichen Bereichen! Bitte beachtet auch, dass in vielen der Vergnügungsparks der Einlass aktuell ausschließlich mit vorab erworbenem und datiertem Online-Ticket möglich ist!

Und noch ein Tipp: Um nicht vor Ort enttäuscht festzustellen, dass eure Kinder für die meisten Attraktionen doch noch zu klein sind, empfehlen wir vorab auf den jeweiligen Webseiten der Parks nachzuschauen, welche Attraktionen für eure Kinder bereits freigegeben sind. Die meisten Freizeitparks haben dafür ein eigenes praktisches Filtersystem eingerichtet.


Europa-Park

in Rust, Baden-Württemberg:

  • Öffnungszeiten: unter der Woche von 9.00 bis 18.00 Uhr / am Wochenende bis 19.00 Uhr 
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder unter 4 Jahren – Eintritt frei / Kinder von 4 bis 11 Jahren – 47,00€ / ab 12 Jahren – 55,00€ 

Deutschlands größter Freizeitpark zählt stolze 110 Attraktionen und 15 Achterbahnen. Für besondere Highlights sorgen sowohl das bis ins kleinste Detail durchdachte europäische Themenkonzept, als auch einzigartige Fahrerlebnisse wie der katapultartige Start in der „blue fire“, oder der absolute Adrenalinkick bei der Fahrt im „Silver Star“.

Mehr dazu

Phantasialand

in Brühl, Nordrhein-Westfalen:

  • Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10.00 bis 18.00 Uhr / an Feiertagen und am Wochenende 10.00 bis 19.00 Uhr
  • Eintritt (Tages-Karte): die Preise variieren je nach Saisonabschnitt und Wochentag und liegen zwischen 33,50€ & 52,50€. Der Eintritt für Kinder unter 4 Jahren ist frei.

Der Freizeitpark in der Nähe von Köln verzaubert mit sechs lebendigen Themenwelten und begeistert auch Action-Fans mit zahlreichen einzigartigen Attraktionen, wie dem weltweit schnellsten Multi-Launch-Coaster und der steilsten Abfahrt einer Wildwasserbahn.

 

Mehr dazu

Heide Park Resort

in Soltau, Niedersachsen:

  • Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10.00 bis 18.00 Uhr / am Wochenende und an Feiertagen 10.00 bis 19.00 Uhr
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder unter 3 Jahren – 1,00€ / Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren – 36,00€ 

Norddeutschlands größter Freizeitpark bietet über 40 Attraktionen und faszinierende Shows für die ganze Familie. 2020 wurde außerdem das Peppa Pig Land erweitert und bietet jetzt ganz neu Peppas Ballonfahrt.

Mehr dazu

Serengeti-Park

in Hodenhagen, Niedersachen:

  • Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10.00 bis 17.00 Uhr (letzter Einlass 16 Uhr) / am Wochenende 10.00 bis 18.00 Uhr (letzter Einlass 16 Uhr)
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder – 26,50€ / Erwachsene – 36,50€

Der Serengeti-Park begeistert seine Besucher auch 2020 wieder mit zahlreichen neuen Attraktionen. Neue Highlights sind unter anderem die Big-Foot-Safari im Monstertruck sowie eine neue Familienachterbahn „Batukai Racer“ und die größte mobile Indoor-Achterbahn der Welt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80km/h.

Mehr dazu

Legoland Deutschland

in Günzburg, Bayern:

  • Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder unter 3 Jahren – Eintritt frei / Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene – 39,50€

Dieser Freizeitpark ist ein absolutes Muss für alle Lego-Fans! Hier könnt ihr Ritterturniere bestreiten, im Wellenreiter übers Wasser jagen oder LEGO® Roboter zusammenbauen und programmieren.

Mehr dazu

Playmobil FunPark

in Zirndorf, Bayern:

  • Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder unter 3 Jahren – Eintritt frei / Kinder ab 3 Jahre und Erwachsene – 12,90€ / ermäßigte Tickets – 11,90€

Der Playmobil Funpark bietet euch die Möglichkeit, in zwölf verschiedene Spielewelten einzutauchen. Im Playmobile-Shop ist es zudem das komplette PLAYMOBIL-Sortiment erhältlich, inklusive limitierter Exklusivartikel und attraktiver Sonderangebote.

Mehr dazu

Movie Park

in Bottrop, Nordrhein-Westfalen:

  • Öffnungszeiten: täglich von 9.30 bis 18.00 Uhr
  • Eintritt (Tages-Karte): Ticketpreise varrieren je nach Saisonabschnitt und Wochentag / Kinder unter 4 Jahren – Eintritt frei / Kinder zwischen 4 und 12 Jahren – ab 38,00€ / ab 12 Jahren – ab 47,00€

Stark Trek, Paw Patrol und Sponge Bob – im Movie Park Germany erwarten euch filmreiche Erlebnisse für die ganze Familie. Hier könnt ihr im Avatar Air Glider zum Luftbändiger werden oder gemeinsam die geheimnisvolle Area 51 erforschen.

Mehr dazu

Ravensburger Spieleland

in Meckenbeuren, Baden-Württemberg:

  • Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 17.30 Uhr (letzter Einlass um 15 Uhr)
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder unter 3 Jahren – Eintritt frei / Kinder von 3 bis 14 Jahren – 34,50€ / ab 15 Jahren – 36,50€

Der Freizeitpark am Bodensee trumpft 2020 mit der neu eröffneten Kakerlakak Riesen-Schaukel und bietet euch über 70 Attraktionen in acht verschiedenen Themenwelten. Hier könnt ihr euch in bekannten Brettspielen wie „Das verrückte Labyrinth“ wiederfinden und coole Charaktere wie Die Maus und Käpt‘n Blaubär treffen.

 

Mehr dazu

Das AbenteuerReich Belantis

in Leipzig, Sachsen:

  • Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder unter 4 Jahren – Eintritt frei / Kinder zwischen 4 und 11 Jahren – 33,50€ / ab 11 Jahren – 38,50€

Das AbenteuerReich Belantis bietet 60 Attraktionen und acht spannende Themenwelten. Der Freefall-Tower „Drachenflug“ sowie die Familienachterbahn „Cobra des Amun Ra“ und viele mehr warten bereits auf euren Besuch. Besonders cool ist auch das am 29.08.2020 zur Feier der Einschulung geplante Zuckertütenfest.

Mehr dazu

Erlebnispark Tripsdrill

in Cleebronn, Baden-Württemberg:

  • Öffnungszeiten: täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder unter 4 Jahren – Eintritt frei / Kinder von 4 bis 11 Jahren – 29,50€ / ab 12 Jahren 35,50€ 

Der Erlebnispark Tripsdrill bietet euch über 100 originelle Attraktionen. Darunter gleich zwei neue Achterbahnen und jede Menge coolen Wasserfahrspaß. Mit im Eintritt enthalten ist zudem auch der Besuch im angrenzenden Wildparadies!

Mehr dazu

Freizeitpark Plohn

in Lengenfeld, Sachsen:

  • Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr (letzter Einlass 16.00 Uhr)
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder unter 4 Jahren – Eintritt frei / Kinder 4 bis 12 Jahre – 26,00€ / Erwachsene – 29,50€ 

Der Freizeitpark im Naturschutzgebiet Plohnbachaue entführt euch in acht Themenwelten mit 80 Attraktionen und sechs Achterbahnen. Besondere Highlights sind unter anderem die Wildwasserbahn mit integrierter Geisterbahn und Deutschlands größtes Baumhaus.

Mehr dazu

Taunus Wunderland

Schlangenbad bei Wiesbaden, Hessen:

  • Öffnungszeiten: täglich von 9.30 bis 18.00 Uhr
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder unter 100cm – Eintritt frei / 100-130cm – 19,50€ / ab 130cm 21,50€ / Nachmittagstickets – 17,00€

Vulkanrutsche, Dinoreiten oder Gickelbahn in den Themenwelten Tante Rosi’s Zuckerwatte Land, Onkel Benno’s Bauernhof & Opa Alfred’s Dinotal erwarten euch zahlreiche Fahrgeschäfte. Mit der Familienachterbahn Kuhddel Muuuhddel hat das Taunus Wunderland eine ganz neue Attraktion mit im Programm!

Mehr dazu

Erlebnispark Steinau

Main-Kinzig, Hessen:

  • Öffnungszeiten: täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr (letzter Einlass um 17.00 Uhr)
  • Eintritt (Tages-Karte): unter 100cm – Einritt frei / ab 100cm – 15,50€ / auch Hunde sind erlaubt (1€ Aufpreis)

Eine 850m lange Sommerrodelbahn, ein Kettenfliegerkarussell, Riesen- & Freifallrutschen, Schiffschaukeln, eine Hochbahn zum selbst Treten und zahlreiche Grillplätze & Picknickpavillons warten auf euch! Für Geburtstagskinder (jeden Alters) ist der Eintritt frei!

Mehr dazu

Freizeitpark Lochmühle

Hochtaunus, Hessen:

  • Öffnungszeiten: täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr (letzter Einlass um 16.30 Uhr)
  • Eintritt (Tages-Karte): unter 90cm – Eintritt frei / 90-120cm – 13,50€ / ab 120cm – 15,50cm / auch Hunde sind erlaubt (1€ Aufpreis)

Die Lochmühle feiert 2020 ihr 50-jähriges Bestehen und lockt mit zahlreichen Attratktionen für die ganze Familie: Baumwipfelpfad, Eichhörnchen-Achterbahn, Römer-Parcours, Helikoptertretbahn, Lochmill-Discoverer und vieles mehr wartet auf euch. Zudem gibt es Grillhütten und extra U3-Spielplätze für die ganz kleinen Besucher.

Mehr dazu

Wild- und Freizeitpark Willingen

Willingen, Hessen:

  • Öffnungszeiten: täglich von 9.00 bis 20.00 Uhr (letzter Einlass und Ende des Fahrbetriebs 18.00 Uhr)
  • Eintritt (Tages-Karte): Kinder (4-14 Jahre) sowie Schüler & Studenten – 12,00€ / Erwachsene – 14,00€ / Hunde sind kostenfrei

Der Wil- und Freizeitpark fasziniert Groß und Klein mit seinem Märchenwald, den Eulen- & Greifvogelstationen, dem Papageiendschungel, dem Dinoland sowie zahlreichen Fahrgeschäften.

Mehr dazu


Leider noch geschlossen!

Foto: pixabay

(Stand 09.06.2020)

  • Holiday Park (Haßloch, Hessen):
    auf Grund der aktuellen Lage ist der Holiday Park momentan leider noch geschlossen! Sobald sich dies ändert, geben wir euch natürlich Bescheid! Wie ihr mit ihren Jahreskarten oder Geschenk-Gutscheinen verfahrt, lest ihr hier!
  • Hansa Park (in Sierksdorf, Schleswig-Holstein):
    Deutschlands einziger Erlebnispark direkt am Meer ist leider aktuell noch geschlossen! Mehr Infos findet ihr hier!